eBooks

eBooksDownloads

eBooksDownloads

eLearning BENCHMARKING Studie 2020 - Teilstudie: Künstliche Intelligenz in der betrieblichen Bildung

Die Teilstudie „Künstliche Intelligenz“ behandelt das wohl größte Zukunftsthema der betrieblichen Bildung der kommenden Jahre. Die Teilstudie bietet eine detaillierte Zusammenfassung des Themas vom historischen Ursprung von KI bis hin zu den aktuellen Entwicklungen der letzten Jahre. Basierend auf den Ergebnissen der eLearning BENCHMARKING Studie 2020 gibt die Teilstudie darüber hinaus einen Einblick in den KI-Einsatz in der betrieblichen Bildung und räumt gleichzeitig mit zahlreichen Vorurteilen und Mythen rund um die Künstliche Intelligenz auf.

Inhalt

Wer hat Angst vor KI?
Ein Round-Up zu Status und Entwicklung Künstlicher Intelligenz in der betrieblichen Bildung. Das Thema KI ist ein mediales Dauerthema geworden und hat aufgrund seiner multilingualen und crossmedialen Verbreitung mit der Zeit an Aussagekraft verloren. Diese Teilstudie konzentriert sich aus diesem Grund darauf, die Trennschärfe der relevanten Begriffe in Bezug auf KI wiederherzustellen, um dann einen zielorientierten Blick sowohl auf den Status als auch auf die Entwicklung der KI werfen zu können. Dabei bettet dieses Kapitel die einzelnen Aspekte zwar in den internationalen Kontext ein, fokussiert in erster Linie aber die Entwicklungen und Umfrageergebnisse unserer Benchmarking-Studie für den DACH-Bereich 2020.

Ready for Take-off
Auch wenn der Sprung zur starken KI bisher noch nicht erfolgt ist, so entwickelt sich KI unabhängig davon kontinuierlich weiter und gibt uns dabei Einblicke in seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Gleichzeitig bilden sich neue Strukturen, die die Implementierung von KI erleichtern und Forschungszentren, die neue Einsatzmöglichkeiten erforschen. Dieses Kapitel informiert über die empirische Entwicklung von KI in der betrieblichen Bildung und stellt dabei unternehmensrelevante Tendenzen und Trends der praktischen Anwendung von KI heraus. Diese werden dann sowohl vor einem wissenschaftlichen Hintergrund evaluiert als auch hinsichtlich der staatlichen Entwicklungen bezogen auf die KI-Strategie Deutschlands präzisiert.

KI kommt nicht. KI ist schon da.
Treffender als Steven Mc Auley, Co-Founder & AI Strategist des Think Tanks TinyBox, kann man es wohl kaum formulieren. Die Fragen, die aus den vorangegangenen Untersuchungen zurückbleiben, sind im Kern entsprechend Fragen nach den Herausforderungen, die im Kontext von KI zu erwarten sind. Auch die Benchmarking Studie 2020 zeigt deutlich, dass die Skepsis gegenüber der Umsetzbarkeit Künstlicher Intelligenz in der betrieblichen Bildung gestiegen ist. Daher werden im Folgenden konkrete Problemstellen auf Basis der empirischen Daten aufgezeigt und in einen logischen Entwicklungskontext eingegliedert. Hierbei soll deutlich gemacht werden, dass auch den Herausforderungen, die KI an seine Anwender stellt, mit entsprechender Vorausschau souverän begegnet werden kann. Gleichzeitig werden hieraus auch einige Praktische Handlungsempfehlungen abgeleitet, die hinsichtlich einer geplanten Implementierung von (weiterer) KI beachtet werden sollte.

Jetzt downloaden!

Mit dem Absenden des untenstehenden Formulars erhalten Sie eine eMail mit dem Downloadlink.

Ja, Ich möchte den monatlichen Newsletter des eLearning Journal erhalten.







Zur Werkzeugleiste springen