eLearning SUMMIT

eLearning SUMMITBerlin

eLearning SUMMITBerlin

Regionalkonferenz Berlin 2019

5. November 2019, 9:00 – 17:00 Uhr, Biosphäre, Potsdam
Freie Teilnehmerplätze: 60

Best Practice-Speaker

Rainer Horn

Wüstenrot Bausparkasse AG

Thomas Zaddach

Hamburger Sparkasse

Markus Grunwald

Know How! AG

Alexander Buze

Chemmedia AG

Moderatoren

Frank Siepmann

Gastgeber

Elisabeth Schulze-Jägle

ESCHUJA

Programm

BeginnEndeProgrammpunkt/ReferentMehr Informationen
Get Together & Registrierung09:0009:30Get Together & Registrierung
Opening Session09:3010:00Opening Session
Best Practice10:0011:00
Best Practice I10:0010:15Nicole Schwab
denn's Biomarkt GmbH
Best Practice II10:1510:30Erik Klas
AIDA Cruises
Best Practice III10:3010:45Tino Roth
EOS Gruppe
+Best Practice IV10:4511:00Jens Vialon
Classic Fine Foods (METRO AG)
Alexander Buze
Chemmedia AG

Jens Vialon
Classic Fine Foods (METRO AG)

Alexander Buze
Chemmedia AG

Gonna Reach 'Em All - Erfolgreiche Umsetzung multilingualen Lernmanagements im asiatischen Raum

Für die Marke Classic Fine Foods, eine Tochter der METRO AG, wurde ein LMS eingerichtet, welches der Schulung und Information von Mitarbeitern in elf Nationen weltweit dient. Besondere Herausforderungen stellten der Projektzeitraum von zwei Monaten, die Übersetzung vorhandener E-Learningkurse in teils asiatischer Sprachen sowie die Bereitstellung dieser im LMS dar. In Zusammenarbeit mit dem langjährigen METRO-Partner chemmedia AG und deren Knowledgeworker-Toolbox wurde das Projekt zum Erfolg.

Network-Area11:0011:30Frühstückspause in der Network-Area
Best Practice11:3012:30
+Best Practice V11:3011:45Rainer Horn
Wüstenrot Bausparkasse AG

Rainer Horn
Wüstenrot Bausparkasse AG

Training: Transfer verbessern mit Video-Role-Play.

Ich sag immer: Lesen trägt Früchte. Wissen macht wichtig. Nur Übung macht gut. Aber: Üben im Training braucht Zeit. Die Zeit fehlt immer. Die Empfehlung: "übt nach dem Training" verfehlt die Wirkung. Denn auf der Heimfahrt gibts Ablenkung. Die Chefin ruft an. Das Kind ist krank. Das Auto hat eine Panne. Der Stau, die Bahn, der schlechte Hamburger. Vielleicht denken Sie: das kann man nicht ändern. Aber doch: es gibt eine Lösung. Video-Role-Play. Zeitunabhängig üben. Transfer verbessern.

+Best Practice VI11:4512:00Thomas Zaddach
Hamburger Sparkasse, HaspaAkademie
Markus Grunwald
Know How! AG

Thomas Zaddach
Hamburger Sparkasse, HaspaAkademie

Markus Grunwald
Know How! AG

Agile Schulung zum Software-Rollout für einen Wechsel ohne Einbußen

Die Hamburger Sparkasse hat in einem aufwendigen Projekt Teile ihres bisherigen SAP Kernbanksystems zur Finanzinformatik (FI), dem IT-Dienstleister der Sparkassen Finanzgruppe, migriert. Um ca. 4.500 Mitarbeiter/innen in kurzer Zeit fit für die neuen Anwendungen zu machen, wurde ein Blended-Learning-Konzept erarbeitet. Sensibilisierung, verschiedene Lernformate und Performance Support wurden mit beständiger Kommunikation und Change Management kombiniert.

Best Practice VII12:0012:15N.N.
N.N.
Best Practice VIII12:1512:30N.N.
N.N.
Network-Area12:3013:30Mittagsbuffet in der Network-Area
SUMMIT Tour-News13:3013:45
Speed Geeking13:4515:00
+Station 1Bienja Kaya
Rosetta Stone GmbH
Svenja Hellberg
Rosetta Stone GmbH

Bienja Kaya
Rosetta Stone GmbH

Svenja Hellberg
Rosetta Stone GmbH

E-Learning weiter gedacht: Mit Live-Tutoring zum erfolgreichen Sprachlernkonzept

Viele Unternehmen profitieren bereits von den Vorteilen des digitalen Sprachtrainings. Mitarbeiter können eigenständig eine neue Sprache lernen – Individuell auf den Mitarbeiter abgestimmt und zeitlich flexibel. Ohne dabei auf persönliche Betreuung verzichten zu müssen: Rosetta Stone bietet neben reinem E-Learning unbegrenzt buchbare Lern-Sessions mit muttersprachlichen Tutoren. Wir zeigen Ihnen, wie in diesen Trainings auf spezifische Fragen und Themenwünsche Ihrer Mitarbeiter eingegangen wird.

+Station 2Martin Kutter
chemmedia AG
Alexander Buze
chemmedia AG

Martin Kutter
chemmedia AG

Alexander Buze
chemmedia AG

Knowledgeworker Coach(ing) - spielerisch komplexe Gespräche trainieren

Unser interaktiver Gesprächstrainer ist der digitale Partner, um Vertriebs- und Beratungsgespräche, Notfälle und andere konkrete Situationen zu trainieren. Erleben Sie wie mit Knowledgeworker Coach ein Gespräch schnell und einfach erstellt werden kann. Je nach Antwort passt sich der Gesprächsverlauf dynamisch an. Die spielerische Darstellung, Einbindung multimedialer Elemente und das direkte Feedback erzeugen Realitätsnähe und sorgen für einen nachhaltigen Trainingseffekt.

+Station 3Lisa Dern
GoodHabitz Germany GmbH
Christian Büttner
GoodHabitz Germany GmbH

Lisa Dern
GoodHabitz Germany GmbH

Christian Büttner 
GoodHabitz Germany GmbH

Today is a good day to upgrade yourself.

GoodHabitz bietet hochwertige Online Trainings die Spaß machen und die Lernbedürfnisse aller Niveaus bedienen können. Aus diesem Grund erreichen wir bereits über 700 Unternehmenskunden und über 1.000.000 Lerner in ganz Europa. Das monatlich wachsende Angebot aus aktuell über 70 Online Trainings umfasst die Bereiche Management, Business Skills, persönliche Effektivität, Produktivität, Social Media, Kommunikation und positive Psychologie.

+Station 4Markus Grunwald
Know How! AG
Ingo Pukropski
Know How! AG

Markus Grunwald
Know How! AG

Ingo Pukropski
Know How! AG

Learning Ecosystem – Integriertes und personalisiertes Lernen

Wenn Mitarbeiter nach Informationen suchen, stehen sie einer Vielzahl von Plattformen und Lernformaten gegenüber. In diesem Überangebot den passenden Content zu finden, kann mühsam sein. Das Learning Ecosystem verbindet die verschiedenen Plattformen miteinander und bietet einen zentralen Einstieg.

Network-Area15:0015:30Kaffeepause in der Network-Area
BarCamp-Forum15:3017:00
Open Space17:0017:30Ende der Veranstaltung

Anfahrt

Die Biosphäre in Potsdam.

Adresse:

Öffentliche Verkehrsmittel:

Ab Potsdam Hauptbahnhof:
Straßenbahn: Linie 96 Richtung Bornstedter Feld / Viereckremise, bis Haltestelle Volkspark direkt vor der Biosphäre Potsdam
alternativ: Straßenbahn Linie 92 Richtung Bornstedt / Kirschallee, bis Haltestelle Campus Fachhochschule und von hier aus entlang der rechts abbiegenden Schienen 300 Meter bis zur Biosphäre Potsdam laufen

Registrierung

Auf dieser Seite können Sie sich kostenpflichtig zum Preis von 249,- € (zzgl. ges. MwSt.) für den eLearning SUMMIT Berlin 2019 anmelden.

SUMMIT-Tickets werden exklusiv an Anwenderunternehmen (Wirtschaft, Verwaltung, Institutionen und Organisationen etc.) weitergegeben. eLearning-Entwickler und -Lösungsanbieter bitten wir direkt per eMail (christian.jachens(at)elearning-journal.de) Kontakt aufzunehmen.

Um eine Registrierungsanfrage zu stellen, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Ja, Ich möchte den monatlichen Newsletter des eLearning Journal erhalten.

Lösungsanbieter bitte Sponsoren-Angebot erfragen.

Die Anmeldung ist verbindlich. Ein Rücktritt von der Anmeldung bis vier Wochen vor der Veranstaltung ist jedoch kostenfrei. Danach fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des Anmeldepreises an.

Es steht dem Teilnehmer jedoch frei eine Vertretungsperson zu schicken, wodurch selbstverständlich keine weiteren Kosten anfallen.

Sollte die Veranstaltung aus organisatorischen oder sonstigen Gründen ausfallen, bekommen die Teilnehmer die volle Höhe der gezahlten Anmeldegebühr rückerstattet. Der Veranstalter behält sich vor Änderungen am Programmablauf vorzunehmen.

 

Zur Werkzeugleiste springen