eBooks

eBooksDownloads

eBooksDownloads

eLearning BENCHMARKING Studie 2018 - Teilstudie: eLearning Anbieter – DACH vs. International

Auf eine Größe von über 200 Mrd. US-Dollar könnte lauf der Prognose „E-Learning Market Size, Trends – Industry Forecast Report 2017–2024“ von Global Marktes Insights der globale eLearning-Markt bis 2024 ansteigen. Vor diesem Hintergrund wurde im Rahmen der eLearning BENCHMARKING Studie 2018 erstmals auch eine Befragung unter nationalen sowie internationalen eLearning-Dienstleistern durchgeführt. Diese Teilstudie vergleicht die Erkenntnisse der beiden Zielgruppen und gibt erste Einblicke in die Gemeinsamkeiten und Unterschiede des deutschsprachigen sowie internationalen Anbietermarkts. Drüber hinaus beinhaltet die Teilstudie eine Bewertung aktueller Trends der Branche aus Anbietersicht.

Inhalt

Kapitel 1:  eLearning Anbieter – DACH vs. International
Wie unterscheiden sich deutschsprachige und internationale eLearning-Anbieter? Dies ist die zentrale Frage im ersten Kapitel dieser Teilstudie. Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, werden verschiedene Kennzahlen wie etwa Mitarbeiterzahl, jährliche Umsätze oder Erfahrung im eLearning Markt miteinander verglichen.

Kapitel 2: Digitale Transformation und eLearning-Trends
Die Digitalisierung gehört zu den Mega-Trends, welche die deutschsprachige Wirtschaft noch auf Jahre tiefgreifend verändern werden. Doch welche Bedeutung hat die Digitale Transformation eigentlich konkret auf die betriebliche Aus- und Weiterbildung? Und welche Trends ergeben sich dadurch? Das zweite Kapitel behandelt Einschätzung und Prognosen der Anbieter zu diesen beiden Themen und komplementiert damit die Ergebnissen der Anwenderstudie.

Jetzt downloaden!

Mit dem Absenden des untenstehenden Formulars erhalten Sie eine eMail mit dem Downloadlink.

Ja, Ich möchte den monatlichen Newsletter des eLearning Journal erhalten.

Zur Werkzeugleiste springen