eLearning

eLearningSUMMIT Digital

eLearningSUMMIT Tour

Webinar - Digitales Training im Homeoffice

09. September 2020, 10:00 Uhr CEST

  • Länge: 60 min.
  • Registrierung: Anmeldung erforderlich
  • Teilnahme kostenlos
 

Inhalt

Was Sie zu Implementierung, Mitarbeitermotivation und Ergebnismessung wissen sollten.

Das Homeoffice ist inzwischen flächendeckend in Unternehmen angekommen. Konsequenterweise ist damit die Einführung von digitalen Lösungen verbunden, die ortsunabhängig funktionieren und flexibel einsetzbar sind. Im Schnellverfahren müssen Unternehmen im deutschsprachigen Raum nun reagieren: Interne Kommunikations-Tools und Zugänge zu digitalen Vertriebs- und Beschaffungsprogrammen sind notwendig. Doch die Digitalisierung der Kernprozesse ist nur der erste Schritt. Auch die Weiterbildung wird zukünftig verstärkt digital stattfinden müssen, denn die neuen Homeoffice-Strukturen erfordern eine örtliche und zeitliche Flexibilität, die sich mit Präsenztrainings so nicht umsetzen lassen.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet das eLearning Journal am 9. September um 10 Uhr das Webinar „Digitales Training im Homeoffice“, welches wir in Kooperation mit Rosetta Stone durchführen werden. Im Rahmen des Webinars führen Tino Roth von der EOS Serviceline GmbH und Daniel Schulze Zumkley von Rosetta Stone eine lebhafte Diskussion zu den Herausforderungen und Chancen, die sich für die betriebliche Bildung durch den massenhaften Umstieg ins Homeoffice ergeben haben.

In dem Webinar wird u.a. thematisiert:

  • Welche Herausforderungen ergeben sich durch Homeoffice für die betriebliche Bildung?
  • Wie kann digitales Lernen im Homeoffice erfolgreich umgesetzt werden?
  • Wie kann im Homeoffice nachhaltig die Lernmotivation gefördert werden?
  • Wie kann der Erfolg digitaler Trainingsmaßnahmen im Homeoffice gemessen und sichergestellt werden?
  • Was bedeutet die neue Homeoffice-Realität für Trainingsbedarfe, die bisher ausschließlich in der Präsenz geschult wurden?