LMS vs. LXP – Kann es nur eines geben?

Oft schon totgesagt, wachsen und gedeihen Learning Management Systeme (LMS) in friedlicher Koexistenz als Teil professioneller Lernlandschaften weiter. Im Zusammenspiel mit virtuellen Klassenzimmern, Learning...

Hype oder Trend – Lohnt sich die Anschaffung einer LXP?

Alle Jahre wieder soll eine neue Technologie „the next big thing“ der eLearning-Branche sein. In der Praxis klafft allerdings oftmals eine große Lücke zwischen...

Erfolgsfaktoren von Digitalisierungsprojekten

In diesen Beitrag lesen Sie, welche positiven und negativen Faktoren den Erfolg von Digitalisierungsprojekten beeinflussen können, welche Faktoren bei der Umsetzung dieser Projekte besonders...

Von virtuellen Räumen und digitaler Gelassenheit

Wenn sich die Mitarbeiter von Union Investment jeden Morgen an ihren Arbeitsplatz begeben, dann heißt das längst nicht mehr, dass sich alle gemeinsam in...

SITOS erweitert Microsoft Teams zur Lern-Kommunikationslösung

Arbeitsplatznahes Lernen: So heißt ein Trend der letzten Monate. Das Ziel: Der Lerner soll passgenau, bedarfsgerecht und integriert in seiner Arbeitswelt lernen können. Es...

Vielfalt: Vom passiven Lernkonsumenten zum aktiven Wissensexperten

Lernplattformen, Lerninhalte und selbstgesteuertes bzw. individuelles Lernen sind eng miteinander verbunden. Um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich in der Digitalisierung weiterzubilden und ganzheitlich neue Kompetenzen...

Wissen visuell vermitteln: Videos machen Training effizient

Wettbewerbsdruck, Globalisierung, flexible Arbeitsformen – Unternehmen sehen sich mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert, die sich mit der Corona-Krise zusätzlich verschärft haben. Eingespielte Arbeitsabläufe...

Vertrauen, Commitment und Begeisterung für neues Lernen entfachen

E-Learning-Verantwortliche müssen Überzeugungstäter sein. Sie müssen mehrere Zielgruppen ansprechen, unterschiedliche Interessen bedienen und Konsens für neue Projekte erzielen. Stakeholder-Management wird zur Königsdisziplin, die wichtiger...

Durch e-Learning zu neuen Geschäftsbeziehungen

1985 habe ich gesagt mir käme kein Computer ins Haus. 1990 habe ich die ersten Computer in unserem Dorf in Madagaskar installiert. 1995 habe...

Wie digitale intelligente persönliche Assistenten das Lernen verändern können

Lernen 2030 – nicht nur das „Wie“ – auch das „Was“ verändert sich! Gerade in der Zeit der Corona-Krise hat Lernen mit elektronischen Medien...








Zur Werkzeugleiste springen