eBooks

eBooksDownloads

eBooksDownloads

eLearning BENCHMARKING Studie 2019 - Teilstudie Sprachtraining

Kommunikation ist ein fester Bestandteil der modernen Arbeitswelt und kann entscheidend zum Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens beitragen. In diesem Kontext spielen die Sprachkompetenzen der Mitarbeiter eine zentrale Rolle, weshalb bereits die Mehrheit der deutschsprachigen Unternehmen Sprachtraining anbieten. Vor diesem Hintergrund hat die Redaktion des eLearning Journals im Rahmen der aktuellen eLearning BENCHMARKING Studie 2019 zum nunmehr dritten Mal den Status quo des betrieblichen Sprachtrainings in einer eigenen Teilstudie untersucht. Mit einer neuen Teilstudie sollten die Ergebnisse aus den Vorjahren überprüft und mit Folgefragen weiter vertieft werden. Eine ausführliche Analyse zum Einsatz von Sprachtraining im deutschsprachigen Raum sowie welche Rolle eLearning in diesem Kontext spielt, finden Sie im folgenden eBook.

Inhalt

Verbreitung und Charakteristik von Sprachtraining
Schon seit mehreren Jahren haben die Ergebnisse der eLearning BENCHMARKING Studie eine hohe Verbreitung von Sprachtraining in deutschsprachigen Unternehmen gezeigt. Allerdings bleiben zahlreiche Fragen zum Sprachtraining-Alltag ungeklärt. Welche Zielgruppen werden adressiert? Welche Sprachen werden geschult? Welche Kompetenzen stehen beim Sprachtraining eigentlich im Vordergrund? Im nachfolgenden Kapitel liefern die Ergebnisse der neuen eLearning BENCHMARKING Studie 2019 Antworten auf diese und weitere Fragen zum Status quo von Sprachtraining in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Präsenz vs. eLearning – Wie können Sprachen optimal geschult werden?
Wenn man an das Lernen einer neuen Sprache denkt, blickt man vermutlich auf die eigene Schulzeit zurück, was in der Regel im typischen Klassenraumsetting stattgefunden haben sollte. Auch im betrieblichen Sprachtraining hat der Klassen- bzw. Seminarraum immer eine zentrale Rolle gespielt. Dabei gibt es mittlerweile eine Vielzahl von hochwertigen eLearning-basierten Lösungen zur Schulung von Sprachen am Markt. Wie verbreitet ist eLearning-basiertes Sprachtraining? Gibt es Qualitätsunterschiede zwischen eLearning und Präsenz? Was spricht eigentlich für den Einsatz von eLearning? Diese und weitere Fragen werden im folgenden Kapitel beantwortet.

ELJ BMS2019 Sprachtraining Cover

Jetzt downloaden!

Mit dem Absenden des untenstehenden Formulars erhalten Sie eine eMail mit dem Downloadlink.

Ja, Ich möchte den monatlichen Newsletter des eLearning Journal erhalten.









Zur Werkzeugleiste springen