IFBB – Institut für Betriebliche Bildung

Dr. Jens Kohne ist stellvertretender Leiter des Instituts für Betriebliche Bildung. Hier ist er mit der Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten und Strategien für die Forschungsförderung und dem Transfer in die betriebliche Praxis betraut.

Zudem leitet er seit 2022 den vom IFBB einberufenen Arbeitskreis „Künstliche Intelligenz“.

Neben seiner wissenschaftlichen Ausbildung und Tätigkeit als Philosoph besitzt er einen Abschluss als Betriebswirt und eine Zusatzqualifikation betriebliche Aus- und Weiterbildung sowie eine Trainerausbildung.

Seine Expertise speist sich aus einer über 15jährigen Erfahrung insbesondere als Leiter unterschiedlicher Bildungsorganisationen von der öffentlichen über die berufliche Weiterbildung bis hin zum Interessenverband. Seine dabei gewonnen Kenntnisse und Erfahrungen vermittelt er darüber hinaus in zahlreichen Lehrveranstaltungen in Hochschule und Weiterbildung.

Programmbeteiligung

Zur Übersicht